** rias1.de ** Das Radioarchiv **


** zum Eintragen hier klicken! **


Dirk 10.10.2016 - 19:20

Ich habe einen Fehler auf der NDR 1-Sendung "Top Fofftein" mit Willem entdeckt: Es sind beides die selben Links und somit die selben Mitschnitte
***********************************
Hallo Dirk, ich habe es kontrolliert. Ist alles korrekt! LG.Peter
***********************************
Ja Danke, habe ich auch gerade entdeckt. Tut mir leid, h├Ątte ich gleich sehen m├╝ssen!


 


Klaus-Dieter G├Âtze 10.10.2016 - 18:06

Hallo zusammen,

tolle Erinnerungen, toll gemacht. Weiter so.

Die Van Dusen Folgen habe ich komplett, falls Interesse besteht.

Gru├č,
Kladdi


 http://kladdi.eu


Dirk 05.10.2016 - 20:19

Dankesch├Ân,hab Willem gefunden. Das war noch moderieren Habt Ihr noch was von der Radio DDR-Ferienwelle, z.B. "Musik f├╝r junge Leute" -Intro (Mo-Fr. 14.30 Uhr? Suche ich schon seit Jahren.

Einfach tolle Sch├Ątze hier!


 


Fischer 25.09.2016 - 18:47

Das "Rock'n'Roll Museum" von und mit Werner Voss ist ja auch hier vertreten. Nun ist am Mittwoch der Mann verstorben, der Werner erst die Gelegenheit gab, sein Fachwissen nebst Musik in den Aether zu schicken: Klaus Wellershaus. Das gibt mir den Anlass, die angebotenen Folgen aus meinem Archiv zu komplettieren, da ich auch alle Sendungen als Konserve habe.

 


Dirk 16.09.2016 - 09:37

Schade, dass die NDR 1-Sendungen mit Willem Dinklage nicht mehr online sind. Gibt's noch Mitschnitte vom SFB 1-Radioshop?
**************************************
Beide Sendungen sind Online!!! / Leider habe ich keine Radioshop-Mitschnitte.


 


Rudi 08.09.2016 - 14:39

Liebe rias1-ler, mal ein grosses DANKE und ein ganz dickes LOB fuer eure Net-Seite. Ihr erweckt ein grosses Stueck Radiogeschichte mit vielen kleinen Radiogeschichten nochmals zum Leben. Eine wahre Fundgrube fuer Radiofans.
LG Rudi


 Mal ein groses DANKE


Ron48 30.08.2016 - 20:47

Herzlichen Dank! Seit 10 Jahren suche ich das Intro vom Schlagerderby auf DLF. Endlich gefunden. Schlagerderby war Anfang der 70er Jahre die einzige Hitparade, die in Leipzig zu empfangen war. Radio Luxemburg auf KW pfiff nur.

 


Andy 14.08.2016 - 02:56

Einfach nur danke!!! Man sagt, es gibt keine Zeitmaschinen... hier wird das Gegenteil bewiesen. Die Vergangenheit lebt in der Gegenwart weiter. Hammer Seite... weiter so!

 


Wolli 12.08.2016 - 17:03

Genial! Danke fuer all die vielen Informationen. Ich hab nach Lord Knud gesucht und hier wurde ich fuendiger als ich dachte! RatzFatz stand ich in den 80ern und suchte doch glatt den Startknopp an der Bandmaschine
Dieses Archiv ist wirklich 1A!


 http://wolfgang.beer


Nero 09.07.2016 - 13:56

Nero schrieb:
Ja, Peter, der Radiofreak im Internet hat mich gerade auf 2 Fehler auf meiner Webseite nerobrandenburg.com aufmerksam gemacht. Die sind nun ausgebuegelt. Bei dieser Gelegenheit moechte ich gern ALLE FACEBOOKER auf die wunderbar gemachten Webseiten von Peter zum Thema RUNDFUNK in deutsche Landen, also auch RIAS und SFB mit ganzen Sendungen!!!, hinweisen. Es lohnt sich, HIER mal zu stoebern...und DAS sind nur die Airchecks mit ganzen Sendungen... viel Freude beim "Wiederhoeren"....


 http://www.nerobrandenburg.com


Jost Alpe 09.07.2016 - 13:51

Tolle Seite !
Kleine Korrektur. Bei den Top Hits Deutschland vom WDR steht Sonntag. Die Sendung kam aber immer Samstags. Liebe Gruesse !!


 


Hardy 05.07.2016 - 10:30

Super Website, bitte unbedingt weiter pflegen. Die Erinnerungen an alte Zeiten sind einmalig ! Vielen, vielen Dank !!!

 


Juergen 01.06.2016 - 18:00

Tag zusammen,
Kompliment f├╝r die informative Webseite, viele Gr├╝├če, J├╝rgen


 Lob f├╝r die Webseite


nirgendwo 23.05.2016 - 22:49

Karsten 16.05.2016 - 11.48 Uhr

Hallo Karsten, ich bin mir nicht sicher.. aber evtl. suchst du dieses lied: "Cinderella Rockefella ist ein 1967 von Mason Williams und Nancy Ames geschriebener Schlager. Er wurde international bekannt durch die von Esther & Abi Ofarim gesungene Version. In den Niederlanden und den englischen Charts, nach einem Auftritt in der Eamonn Andrews Show, wurde das Lied ein Nummer-eins-Hit.[1][2] In den deutschen Charts erreichte das Lied den 5. Platz. Das Lied ist konzipiert als Liebesduett zwischen Esther und Abi Ofarim mit Dixieland-Elementen. Das Lied wurde mehrfach gecovert, so von den Carpenters und Kate Smith. Ivri Lider komponierte f├╝r den Film Walk on Water eine neue Version des Lieds." (wikipedia)


 


Manfred Kellert 16.05.2016 - 11:48

Liebe User in Deutschland, diese Website verbindet das einst geteilte Land wohl auf eine sehr vergn├╝gende Weise und ist zugleich tief mit der Geschichte unsere Entwicklung nach dem letzten Weltkrieg ergreifend.
Den Radioh├Ârern im Norden, Osten, S├╝den und Westen hilft sie im R├╝ckblick eine pers├Ânliche Sicht f├╝r die gegenw├Ąrtig real gewonnene oder verlorene Lage zu finden.
Eine echt positive Nutzung des World Wide Web.
Vielen Dank den Gestaltern!


 


cellulit 16.05.2016 - 10:56

suuuuuuuuuuuupa

 


Karsten 16.05.2016 - 01:46

Hier war immer meine Anlaufstelle f├╝r die Oldiessuche, dann gleich mal weiter. Ich suche etwas, es k├Ânnte von Mouth MC Nail sein und ging ungefaehr so...."jo lady jo lady ha ha ha rocket baby rocket baby baby mine..,..oder so ├Ąhnlich. Bin ja mal gespannt. Danke, Gru├č Karsten

 


Juergen 13.05.2016 - 01:20

Guten Tag zusammen, ein Lob fusr die gute Infoseite, ach so ein Bekannter von mir ist Elvis Imitator, siehe http://philipp-elvis.blogspot.de/ viele Gruesse Juergen

 Kompliment


Max 27.04.2016 - 14:57

Seit ich denken kann, lief bei uns zu Hause das Radio mit Popmusik. Dank meiner ├Ąlteren Br├╝der. Da wir damals im Tal der Ahnungslosen wohnten, war es leider nicht m├Âglich RIAS, BBC, AfN und andere diverse Sender auf UKW zu h├Âren. Radio Luxemburg, Deutschlandfunk und Radio Free Europe wurde bei uns viel geh├Ârt. Letzterer mit tschechischen oder ungarischen Moderatoren was aber der Musik keinen Abbruch getan hat.
1970 bin ich aus dem "Funkloch" weggezogen und hatte dann endlich RIAS Treffpunkt im Radio und konnte endlich meine Lieblingsmusik auf Tonband speichern. Dazu habe ich mir ein Tesla B 41 angeschafft, Tesla aus der CSSR war das Beste was im Ostblock auf dem Markt war.
Ich mochte "meine" Moderatoren von RIAS, Nero Brandenburg, Kai Bloemer, Detlef E. Otto und wie sie alle hie├čen. Leider habe ich kein Mitschnitt mehr von damals aber ich habe hier auf dieser Webseite meine H├Ârergru├čbest├Ątigung geh├Ârt (23.12.1972), was f├╝r ein herrlicher Zufall. Herzlichen Dank an Peter.


 Hasenkuhle


Juergen 24.04.2016 - 15:11

Hallo Peter und alle Besucher dieser Webseite!
Vor rund 6 Jahren setzte ich hier meinen ersten Eintrag ins G├Ąstebuch.
Das Aufnahme-Archiv ist inzwischen weiter gewachsen, dank dem Webmaster seiner innigen Pflege um dieses "Kulturgut"!
Ja- dieses Pr├Ądikat kann man dieser Website verleihen!

Wenn ich heute mein Radio einschalte und tags├╝ber mal die LW-/ MW- und KW-Frequenzen nach deutschen Radiostationen absuche, dann h├Âre ich entweder gar nichts oder wenn, dann nur Stationen von au├čerhalb Deutschlands in anderer Sprache.
Alle deutschen Radiodienste haben ihre Amplituden-Sendungen auf besagten B├Ąndern eingestellt!!!

In meiner Vitrine steht mein funktionst├╝chtiges Kofferradio vom Typ "Stern-Party" (MW + KW), der jetzt nur noch Abends Stationen empf├Ąngt.
Aber auch mein Grundig "Satellit 3400" bringt kaum deutschsprachige Stationen...
Vorbei die Zeit, als es noch am Tage was zu empfangen gab!
Um so wichtiger scheint mir deine Webseite, die uns an die sch├Âne Radiozeit erinnert- egal von welcher Stelle Deutschlands aus man sein Radio eingeschaltet hatte!
Bitte erhalte uns (und unseren Nachk├Âmmlingen) diese Webseite, denn du schreibst hier Geschichte mit Beispielen, wie es damals radiom├Ą├čig zuging!

Einzig auf UKW werden nur noch Sendungen ausgestrahlt, doch da liegt die Erreichbarkeit weit unter den Entfernungen, wie sie damals auf LW, MW und KW erreicht wurden!
Man setzt heute lieber auf Streamingdienste via Internet- also nichts mehr mit anonym Radioh├Âren...

Ich w├╝nsche Dir weiterhin viel Erfolg mit deiner Website und dass sie uns noch lange erhalten bleibt!!!


 Alpenkutscher


<<   <      Beiträge 21-40 von insgesamt 650      >   >>


Hol dir dein Gństebuch