** rias1.de ** Das Radioarchiv **


** zum Eintragen hier klicken! **


Rick Mastroianni 01.12.2016 - 20:10

Hello,
Would you please contact me as soon as possible?

Our museum is working on a project about the Berlin Wall and I would love to get your help with it.

Hallo,
Würden Sie mich so bald wie möglich kontaktieren?

Unser Museum arbeitet an einem Projekt über die Berliner Mauer und ich würde gerne Ihre Hilfe in Anspruch nehmen.

Rick Mastroianni
Director/Research & Library
Newseum
Washington, D.C.
rmastroianni@newseum.org


 http://www.newseum.org


Carsten Böhm 26.11.2016 - 01:08

Ganz herzlichen Dank für diese wunderbare Seite, die mir mit Euren Archivschätzen viel Freude bereitet hat.
Der unkannte Titel aus der Sendung "Ein Berliner aus Kiel" nach Divertimento Nr. 17 ist von Paul Lincke: Geburtstagsständchen. Grüße aus Berlin


 


Petry 26.11.2016 - 00:45

Unwiederbringbare Zeiten werden in Erinnerung geholt.
Mein Herz gehört den Beatles auf RIAS 1+2 habe ich damals als Jugendlicher nachts vor dem Radio gehört und mitgeschnitten-leider sind die Bänder längst hinüber.
Schön das es diese Seite giebt. Grüße an alle Beatles-Fans von Hundekuchen Alfred aus Oranienburg


 


hubsy2005 22.11.2016 - 17:08

Für die einzigartige und sensationelle Website herzlichen Dank und Gratulation!!!!
DJ Roby


 http:// dj-roby.ch


H.D. 22.11.2016 - 00:30

Hallo Peter X, rias1.de ist eine fantastische Seite!
Ok, da muss ich nicht daherkommen, um das festzustellen.
Ich persönlich kenne keinen besseren Überblick/Einblick in die deutsche Radio-History.

Ich habe im Sendegebiet von RIAS Hof gelebt. Ich lebe immer noch dort, aber der RIAS ist verschwunden. Mich hat vor allem Walter Bachauer interessiert und fasziniert. Avantgardemagazin & Musicarium waren die Rosinen, die ich aus dem RIAS-Kuchen pickte. Die vielen anderen auf der Seite rias1.de konservierten Sachen schau/hör ich mir in Auswahl retrospektiv an, aber damals habe ich das meiste links liegen lassen.

Walter Bachauer ist auf deiner Seite vertreten, soweit ich sehe, aber nur im Zusammenhang mit 'Rock over RIAS'. Ich bin dabei, so gut ich das kann, Walter Bachauer ein kleines Denkmal zu setzen, und zwar hier (work in progress !!!):
http://manafonistas.de/tag/walter-bachauer/

Deshalb bin ich auf der Suche nach Material. Lektüre (Kataloge, Zeitschriften, Bücher) habe ich schon in hinreichender Menge. Auch einige Mitschnitte aus den 70er und 80er Jahren schlummern noch bei mir auf Spulen- und Cassettenbändern. Ich sehe aber, dass du über unglaublich reichhaltige Schätze verfügst. Vielleicht ist da noch Unveröffentlichtes dabei. Klar, der Walter-Bachauer-Avantgardemagazin-Musicarium-Geschmack ist nicht unbedingt mehrheitsfähig und deswegen nicht vertreten auf rias1.de ...

Um die Orientierung zu erleichtern, setze ich hier ein Link zu DKULTUR. Das ist meine perfekte Wunschliste ...
http://www.deutschlandradiokultur.de/60-jahre-rias.1188.de.html?dram:article_id=185506
... aus der ich folgende Spezialitäten (Historische RIAS-Konzertaufzeichnungen von den Metamusik-Festivals) gerne hätte, denn: als das über den Sender ging, habe ich es nicht mitbekommen, leider!

Homepage: http://manafonistas.de/tag/walter-bachauer/


 


bert ree 19.11.2016 - 02:05

very good detailed information.
only ....Radio Atlantis started on 15.7.73 and not on 15.8.73


 


Guido Buchbender 15.11.2016 - 12:51

Hallo Miteinander!
Erst mal Danke für die Tolle Web-Seite
Ich habe ab den 50er Jahren oft bei AFN die Sendung "Musik in the Air" gehört und
suche seit Jahren das Intro dieser Sendung.
Wie ich bisher heraus bekommen habe ist dieser Titel vom Orchester Victor Young und heißt "You're Everywhere(Musik Everywhere) Wer kann mir sagen auf welcher Platte dieser Titel erschienen ist. Um eine Nachricht wäre ich Dankbar


 


Mirko 14.11.2016 - 20:40

Hallo Peter,

ich schaue regelmäßig auf Deiner Seite vorbei, immer wieder schön in alten Aufnahmen zu stöbern. Leider mit einem schlechten Gewissen- ich habe immer noch nicht die DT64- Aufnahmen digitalisiert.... Aber Deine Arbeit ist einfach SPITZE! Danke dafür.


 


Rüdiger Engel 14.11.2016 - 16:38

Hallo Webmaster, nach Jahrelangem gesuche bin ich endlich fündig geworden. Ich habe den Jingle/Titel gesungen von der Band "Truck Stop" der SR1-Sendung "Brummerfunk" mit dem Titel "SR1-Europawelle Saar" vorliegen.Bei Interesse einfach melden.liegt als MP3-Version vor. Vor einiger Zeit haben hier etliche ehemalige Hörer das Lied gesucht.
Eure Seite ist hier einfach super gelungen.Gartuliere - ich schaue hier regelmäßig rein. Gruss aus Berlin
Rüdiger



 http://www.gartenfreunde-spandau.de


Hilli 12.11.2016 - 12:48


Fantastisch! Die Erinnerungen, und wie jung ich da war, als ich regelmässig RIAS, SfBeat, Luxemburg und dann vor allem Manfred Sexauers Hallo Twen hörte - hinter, nein vor der Mauer.

Spätestens ab Januar 1967 hab ich im Prinzip zunächst keine Sonntagshitparade im DLF ausgelassen (I'm a believer war mein erster Topfavorit, dann immer die WHO-Titel, aber auch Stones. Freddy Quinn und dann Heintje oder Roy Black musste man irgendwie ertragen, obwohl Freddy ja noch ging) und auch immer Radio Luxemburg und RIAS 2 gehört, da war ich noch keine zwölf Jahre alt. Auf dem Schul-Pausenhof (im Brandenburgischen) tauschten wir uns immer aus über Troggs, BeachBoys, Manfred Man, Dave Dee .., Kinks, Hollies ... Die mit den älteren Brüdern in der Klasse brachten uns drauf, auch auf den BeatClub.

Das Grieselbild, das Rauschen, die Empfangsschwankungen und Kommunisten-Störungen ( sozusagen ihr Krieg gegen den Äther), alles noch erinnerlich. Im Kultur-Konflikt mit der Jugend verlor die SED bereits zu dieser Zeit und nicht erst 1989.

Etwa ab Ende 1968 hab auch ich nur noch Hallo Twen von Europawelle Saar , RIAS und SfBeat gehört und dann mehr Soul ... Die Titel die da liefen von Jimi Hendrix, James Brown, The Doors, Eric Burdon, Chicago ... schafften es nicht in die deutsche Hitparade , aber auch selten in die englische.

Schön, dass man kurz reinhören kann. Meine vergessene Wiederentdeckung: The Gun mit Race with the devil.


 Superst!


Wolfgang 05.11.2016 - 18:53

Hallo Kreateure dieser Seite,

absolut super. Da werden alte Zeiten so richtig wieder wach. Ein Erweiterungs-Vorschlag: Wie wäre es mit dem Top Sender aus Frankreich Europe 1 mit Salut les Copains? Aber ich bin mir bewusst welche Arbeit in der Seite steckt. Ich werde sie kräftig weiter empfehlen.


 


Lars 17.10.2016 - 18:09

Hallo an den oder die Macher der Seiten,
wirklich toll, dass so ein Teil Radio-Geschichte erhalten und verfügbar ist! Danke dafür!
Gibt es Ideen, wo man die bei Euch fehlenden Folgen der alten Hörspiel-Reihen finden könnte, besonders "Pension Spreewitz" und "Bei uns daham"?
Weiter so und herzliche Grüße!
Lars


 


Peter 17.10.2016 - 18:03

Lieber Betreiber dieser tollen Seite,
voller Freude bin ich durch Zufall auf diese geniale Seite gestoßen. Mein Herz machte glatt einen Hüpfer,denn ich bin ebenfalls Radiosüchtig und mit WDR, NDR, BFBS großgeworden. Viele schöne Erinnerungen wurden hier zusammengetragen und dazu möchte ich unbdingt gratulieren. Liebe Grüße aus Haltern am See.


 


Klaus-Dieter Götze 12.10.2016 - 12:32

Lieber Peter,

in der Bildunterschrift, der Darsteller der Insulaner, steht Walter Gross. Im Bild ist er nicht zu sehen.

Gruß,
Kladdi


 Fehler bei Bildunter


Dirk 10.10.2016 - 19:20

Ich habe einen Fehler auf der NDR 1-Sendung "Top Fofftein" mit Willem entdeckt: Es sind beides die selben Links und somit die selben Mitschnitte
***********************************
Hallo Dirk, ich habe es kontrolliert. Ist alles korrekt! LG.Peter
***********************************
Ja Danke, habe ich auch gerade entdeckt. Tut mir leid, hätte ich gleich sehen müssen!


 


Klaus-Dieter Götze 10.10.2016 - 18:06

Hallo zusammen,

tolle Erinnerungen, toll gemacht. Weiter so.

Die Van Dusen Folgen habe ich komplett, falls Interesse besteht.

Gruß,
Kladdi


 http://kladdi.eu


Dirk 05.10.2016 - 20:19

Dankeschön,hab Willem gefunden. Das war noch moderieren Habt Ihr noch was von der Radio DDR-Ferienwelle, z.B. "Musik für junge Leute" -Intro (Mo-Fr. 14.30 Uhr? Suche ich schon seit Jahren.

Einfach tolle Schätze hier!


 


Fischer 25.09.2016 - 18:47

Das "Rock'n'Roll Museum" von und mit Werner Voss ist ja auch hier vertreten. Nun ist am Mittwoch der Mann verstorben, der Werner erst die Gelegenheit gab, sein Fachwissen nebst Musik in den Aether zu schicken: Klaus Wellershaus. Das gibt mir den Anlass, die angebotenen Folgen aus meinem Archiv zu komplettieren, da ich auch alle Sendungen als Konserve habe.

 


Dirk 16.09.2016 - 09:37

Schade, dass die NDR 1-Sendungen mit Willem Dinklage nicht mehr online sind. Gibt's noch Mitschnitte vom SFB 1-Radioshop?
**************************************
Beide Sendungen sind Online!!! / Leider habe ich keine Radioshop-Mitschnitte.


 


Rudi 08.09.2016 - 14:39

Liebe rias1-ler, mal ein grosses DANKE und ein ganz dickes LOB fuer eure Net-Seite. Ihr erweckt ein grosses Stueck Radiogeschichte mit vielen kleinen Radiogeschichten nochmals zum Leben. Eine wahre Fundgrube fuer Radiofans.
LG Rudi


 Mal ein groses DANKE


<<   <      Beiträge 21-40 von insgesamt 664      >   >>


Hol dir dein Gästebuch