ins Gästebuch eintragen




Andrej Kreuzer  schrieb am 07.12.2016 um 20:53 Uhr:

Hallo, da hat schon lange keiner mehr was gepostet. Ich finde die Homepage super. Nur weiter so. Ich fahre jedes Jahr mindestens ein mal nach Chisinau.
Diese Stadt ist super ich kenne mich bestens aus. Die Leute und die Umgebung sind einfach toll und sensationell





Günter Moser  schrieb am 28.12.2013 um 19:14 Uhr:

Sehr geehrte Leserinnen und Leser.
Wir sind eine humanitäre und soziale tätgige Organisation und versuchen seit geraumer Zeit Kontakt zur Regierung von Moldawien aufzunehmen und benötigen daher dringend die Anschrift des Regierungssitzes. WER KANN UNS WEITERHELFEN??

SOS FELICITAS




Georg Cerny  schrieb am 21.04.2013 um 07:39 Uhr:

Vielen Dank für diese informative und positive Site, es ist auch mir ein Anliegen dieses Land meinen Landsleuten näher zu bringen
Ich bin Österreicher und besuchte, bereiste die Republica Moldova seit 2001 und lebe und arbeite nun hier mit meiner moldauischen Frau.
Es ist ein ausgesprochen schönes Land mit gastfreundlichen und offenen Menschen und wirklich eine Reise wert.
Ich habe auch bis heute nicht verstanden, warum die EU, die Moldauer bei deren Bestrebungen einer Integration in ein vereinigtes Europa
nicht stärker unterstützt. Der Wille, Veränderungen und Fortschritte zum Positiven herbeizuführen, ist stärker denn je.
Liebe Grüße aus Chisinau!





Thomas Hüttemann schrieb am 24.01.2013 um 14:19 Uhr:

Danke für Deine Seite. Ich war bestimmt schon 10 mal in Moldawien, und ich liebe dieses Land. Ich habe 1997 meine moldawische Frau geheiratet und bin so oft wie möglich in ihrem Heimatdorf nahe Ungheni. Demnächst fahre ich für einige Monate in mein kleines Paradies !





Jean  schrieb am 22.04.2012 um 16:45 Uhr:

Nach einer langen Reise im Auto sind wir gutin Moldavien angekommen.Wir sind vielen netten Leuten begegnet und konnten uns in Deutsch Englisch oder Französisch verstehen.Der zoll ist streng aber gerecht.Die Reise Ungarn Runänien, Moldavien war interessant





shiva  schrieb am 13.02.2012 um 20:16 Uhr:

das ist wirklich mal eine tolle seite. sehr positiv, informativ, mit liebe gemacht. danke.

ich hatte vor ein paar tagen besuch aus moldova, also die haben an meinem laden in bad orb geklingelt. die verständigung (deutsch/englisch) war schwierig, aber soweit ich´s verstanden habe waren sie vom fernsehen/radio, 1 kameramann + eine ältere und eine jüngere dame. sie wollen einen film drehen und so eine art musik und kunstfestival organisieren. nachdem ich ihnen erzählt habe was mir so vorschwebt*, meinten sie, genau das wollen sie auch.
*ein haus für 10-20 leute wo die musik auch richtig laut sein darf ohne das es die nachbarn stört, zum leben feiern und arbeiten - am liebsten erst mal zu mieten... na und dann natürlich die passenden leute dazu, die mit der gleichen wellenlänge, aber ich denke, die gibt´s überall. in moldawien kriege ich bestimmt auch problemlos wieder einen führerschein, den mir die deutsche justiz sein 15 jahren verweigert !? also sobald es etwas wärmer wird und ich erste kontakte zu den leuten vom film/fernsehen habe, könnte es losgehen. bis österreich bräuchte ich allerdings einen fahrer - falls jmd. lust hat, mich auf so einer tour zu begleiten, bitte melden ! all you need is love. javascript:%20smilie()

was allerdings nicht gefunden habe, ist ein link zum anmelden um auch das forum nutzen zu können.?

http://facebook.com/swami.shiva1




Rainer schrieb am 31.01.2012 um 09:24 Uhr:

Sehr schöne Seite!

Auch mich hat die Liebe nach Chisinau ver-/ge-/ lockt.
Freue mich auf das Land und den Wein.
Auch, wenn ich denke das Moldawien einen harten langen Weg vor sich hat um sich von den ganzen Altlasten zu befreien.





Rene Schumacher  schrieb am 27.07.2011 um 11:01 Uhr:

Salut,
ich finde deine Seite auch sehr gut. Vor allem finde ich die Zeitkarte sehr schön. Die würde ich gerne übernehmen. Da ich bei OFM ebenfalls Moldawien vorstelle. Und für meine Präsentation wäre die Zeitkarte das i-Tüpfelchen.

Ach ja, was habe ich mit Moldawien zu tuen ??? Meine Frau kommt aus Chisinau. Wir haben 2010 geheiratet. Und für Moldawien interessiere ich mich schon seit 2003. Damals habe ich eine Frau aus dem Osten gesucht und bin dabei über Moldawien, ... gestolpert... quasi. Damals wuste ich auch nichts über dieses Land. Ich hatte es sogar für eine Filmerfindung aus Hollywood gehalten. Um so schneller habe ich mich in das Land verliebt.





Stephanie Ellis  schrieb am 10.04.2011 um 22:37 Uhr:

Hallo
Ich fahre am Freitag Richtung Moldwien und aus Ihrer Seite konnte ich noch ein paar wirklich gute Tips entnehmen. Ich bin schon richtig gespannt was mich erwartet.
Grüße





Karl-Heinz Heydecke  schrieb am 10.02.2011 um 21:11 Uhr:

Ich begann mich für Moldawien zu interessieren, als ich den genialen Maler Valeriu Buev aus Chisinau an-lässlch einer Ausstellung seiner Werke in Deutsch-land kennenlernte. Für diese wirklich großartige Seite bin ich sehr dankbar; bei den Vorbereitungen für eine Moldawien-Reise, die ich nun plane, hilft sie sehr!javascript:%20smilie()





timediver® _ Ronald  schrieb am 26.08.2010 um 22:00 Uhr:

Das Stadtwappen kannst Du hier neben dem Kfz-Kennzeichen sehen:

http://www.timediver.de/Orheiul_Vechi_Curchi_Soroca.html

Foto im August 2010 im Historischen Museum in Chisinau aufgenommen.

http://timediver.de




Viktor schrieb am 20.06.2010 um 12:57 Uhr:

Sehr schöne Web Seite.

Ich war 2008 in Moldova und fand es sehr interessant.

Gruß Viktor

Bilder Moldawien




Kornelia Nußbaum  schrieb am 13.05.2010 um 21:33 Uhr:

Danke, dass ist eine echt gute Seite!
Ich war im vergangenem Jahr im Moldowa mit Brüdern ohne Grenzen. Auf Christlichen Camps, die sich um Straßenkinder kümmern. Das war eine supper Sacher.
Nun in diesem Jahr 2010 fahren wir meine Familie und ich mit dem Wohnmobiel in 2 dieser Camps.
So bin ich für diese Seite echt dankbar,
da sie mir viele gut Tipps gibt.
Moldawien ist echt ein schönes Land und die Menschen brauchen unsere Unterstützung.Vor Allen Kinder und die alten Menschen.
Viele Kinder sind von Ihern Eltern verlassen. Sie brauchen unsere Gebete und unseren Einsatz um sie von der Straße zu holen. Sie benötigen Essen, Liebe und Werte.
Wir sind dabei.





Dominik  schrieb am 22.03.2010 um 09:56 Uhr:

Tolle, informative Seite!

Ich interessiere mich sehr für die Republik Moldau und schreibe u.A. momentan eine Hausarbeit über den Transnistrien-Konflikt und die innenpolitische Lage der Republik Moldau.
Gerne würde ich auch mal ins Land fahren.
Also wenn sich hier vllt. auf diesem Wege Gleichgesinnte treffen, nur zu!

Beste Grüße

Dominik

ZweiWeise




Regina schrieb am 05.01.2010 um 18:56 Uhr:

Hallo,
tolle und informative Seite! Da seh ich doch, was wir alles in unserem Urlaub 2009 verpasst haben! Auch wenn Moldawien/Moldau ab und zu skurril anmutet, würden wir es doch empfehlen. Vergessen Sie nicht Ihren Humor, Ihren Fotoapparat und Ihr kleines Russisch-Büchlein und verbinden Sie Ihre Moldawien-Reise mit einer Rumänien-Reise - wir schwören Ihnen, dass Sie danach etwas erzählen können!

Herzliche Grüsse

http://gespannreise.regina-vetter.ch




Martin Reuher  schrieb am 10.04.2009 um 20:30 Uhr:

Sehr geehrte Damen und Herren,
Hallo lieber HP- Besucher,

mein Name ist Martin Reuther und ich bin Koordinator eines Projekts namens MultiKulti.UA. Hierbei geht es u. a. um die Vermittlung (aus Deutschland/ EU) von Freiwilligendiensten und Expertenaustausch in soziale Projekte hierher in die Ukraine. Gerne würden wir unsere Tätigkeit auch nach Moldavien ausweiten, weshalb ich beabsichtige, Anfang Mai eine Erkundungsreise nach Moldau zu unternehmen.
Es handelt sich also um eine strategische Reise, wir planen Projekte mit Moldau nicht vor Mitte nächsten Jahres.
Ich spreche lediglich Russisch und habe von Moldau überhaupt keine Ahnung, mein einziger Kontakt bisher ist in Chisinau zur Staatlichen Universität, wo ein DAAD- Kollege arbeitet und ich einige Moldavier (ehemalige Stipendiaten) kenne.

Sehr bin ich an Kontakten zu NGOs und sozialen Einrichtungen interessiert, welche Interesse haben an gemeinsamer Projektarbeit, um die Lebensbedingungen der Menschen zu verbessern - hierbei interessiert mich neben der Hauptstadt in erster Linie die Provinz.

Hier in der Ukraine sind wir lokal und regional sehr gut vernetzt und unterhalten auch Kontakte zu Einrichtungen wie der Deutschen Evangelischen Kirche, Caritas und der Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ).

Deshalb wäre ich Ihnen dankbar für jegliche seriöse Kontakte und Tipps, überhaupt würde ich mich über die weitere Korrespondenz und Erfahrungsaustausch zum Thema Moldau sehr freuen.
Mit freundlichen Grüßen aus der Ukraine

Martin Reuther
Koordiantor MultiKulti.UA
www.multikulti.org.ua

(unsere Seite ist noch im Aufbau, aber schon sehenswert)



Austausch



Beiträge 1-16 von insgesamt 16



Hol dir dein Gästebuch